Der Traum vom Reisen auf vier Rädern.

Leidenschaft für Freiheit

Reisemobile Heide – das steht für Service und eine breite Auswahl an Reisemobilen. Doch sind wir kein Bauchladen, bei dem Sie sich das passende Gefährt herausfischen. Dank unserer Leidenschaft zur Campingbranche und unserem Gespür für Trends bieten wir Ihnen stets nur auserwählte Qualität an.

Ansprechpartner

Einfach pure
Lebensfreude.

Ansprechpartner

SAM WEICHELT

Geschäftsführung

Verkauf

s.weichelt@reisemobile-heide.de

KARINA STANDARSKI

Buchhaltung und Vertriebsassistenz

k.standarski@reisemobile-heide.de

FABIAN NISSEN

Marketing

f.nissen@reisemobile-heide.de

JAN DIECKMANN-KEDEN

Serviceleiter

Kraftfahrzeugtechnikermeister

j.dieckmann-keden@reisemobile-heide.de

DANILO GEORGIUS

Servicetechniker

Werkstatt – Garantie – Service

d.georgius@reisemobile-heide.de

VLADIMIR MAUL

Fahrzeugaufbereiter

Annahme Neufahrzeuge

 

WOLFGANG KÖHNE

Fahrzeugüberführungen

Kundenshuttle

info@reisemobile-heide.de

Das Team

Alle im Team Reisemobile Heide verbindet vor allem eins:
Die Leidenschaft zum Camping.


Wir denken, dass dies der Schlüssel zu unserem Erfolg ist und uns so authentisch macht. Wir gründeten die Reisemobile Heide GmbH nicht nur, um finanziell zu wirtschaften, sondern weil wir es lieben, uns mit unserer Leidenschaft zu beschäftigen.

Der deutsche Dichter Jean Paul sagte

„Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reisen ist“

Menschen Ihren Traum vom eigenen Reisemobil zu erfüllen, bereitet uns jeden Tag erneut große Freude. Denn auch für uns gibt es nichts Schöneres, als die Sachen zu packen und für ein paar Tage oder Wochen Skandinavien zu entdecken, durch Italien zu reisen oder nach Spanien zu fahren.


Das entdecken zum Glück momentan immer mehr, wodurch die einst als eingestaubt betrachtete Branche eine regelrechte Renaissance erlebt und mit vielen modernen Innovationen bei Jung und Alt punktet.

Sam Weichelt wurde im Jahr 2015 aufgrund seiner erfolgreichen und kundenorientierten Arbeitsweise als zweitbester Automobilverkäufer für das Haus KIA Motors ausgezeichnet.


„Bereits als kleiner Junge bin ich regelmäßig mit meiner Familie in Deutschland, Skandinavien und Spanien unterwegs gewesen. Europas Campingplätze waren so gut wie mein zweites Zuhause“, sagt er und lacht. Die Leidenschaft ist geblieben, denn auch heute sieht es nicht anders aus: „Nach wie vor verbringe ich jeden freien Tag im Wohnmobil – oder dort, wo auch immer mich es hin verschlägt.“